www.tfa-fortbildung.de
www.vetion.de
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung

vom 11.02.2021 bis 31.12.2021

Kooperation von Vetion.de, bpt und Forum Tiergesundheit GmbH unter www.tfa-fortbildung.de

In dieser Online-Fortbildung erlangen Sie die Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung.

Dafür müssen Sie beide E-Learning-Module durcharbeiten. In den E-Learning-Modulen wird inhaltlich auf den aktiven und passiven Strahlenschutz, die rechtlichen Grundlagen, Bildgebung und Entwicklung eingegangen.

Die Beantwortung der Testat-Fragen als Multiple-Choice-Test muss bis zum 31.12.2021 abgeschlossen werden. Dafür steht Ihnen nur ein Versuch zur Verfügung. Sie müssen die Multiple-Choice-Fragen mind. zu 70% korrekt beantworten, um den Test zu bestehen.

Die persönliche Teilnahme muss eidesstattlich erklärt werden, ebenso wie eidesstattlich versichert werden muss, jeden Test selbstständig und ohne fremde Hilfe absolviert zu haben.

Referenten: C. Pahlitzsch, Bramsche; L. Stegen, Ahlen


Programm


Modul 1 E-Learning (90 Minuten) vom 11.02.2021 - 31.12.2021
Pahlitzsch, Stegen: Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (1)

  • Physikalische Grundlagen und biologische Risiken
  • Rechtliche Grundlagen und Durchführung
  • Dosimetrie

Modul 2 E-Learning (90 Minuten) vom 11.02.2021 - 31.12.2021
Pahlitzsch, Stegen: Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (2)

  • Eigenschaften von Strahlen
  • Entstehung der Röntgenstrahlung
  • Streustrahlung und Schutzmaßnahmen
  • Bildentstehung und Bildentwicklung
  • Strahlenschutz

Ablauf:
Die Teilnahmebescheinigungen werden im Anschluss an das erfolgreich bestandene Testat und nach Eingang der eidesstattlichen Erklärung per Email versendet. Jeder Teilnehmer erhält nach Zahlungseingang ab dem 1. März 2021 die Seminarunterlagen als geschützte PDF mit persönlicher Kennnummer zum Öffnen digital verschickt.


Kursgebühr:
74,00 €, MitarbeiterInnen von Tierarztpraxen, die beim bpt Mitglied sind: 66,00 €
(bpt-Mitglieder bitte ausschließliche Anmeldung über www.bpt-akademie.de).

Für die Inanspruchnahme von Ermäßigungen für bpt-Mitglieder ist die Anmeldung über www.bpt-akademie.de zwingend erforderlich.
Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass die Vetion.de Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet und speichert. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur im Rahmen der Auftragserfüllung an Dritte (Mitveranstalter bpt, Forum für Tiergesundheit). Sie können jederzeit die Korrektur, Löschung und Sperrung Ihrer Daten verlangen.


Bezahlung:
Nach Rechnungsstellung mit Angabe von Namen des Teilnehmers, Rechnungsnummer und Kurstitel


Anerkennung:

Die Fortbildungsveranstaltung „Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach § 48 Strahlenschutzverordnung“ ist mit 1 AG TFA-Fortbildungsstunde von der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fort- und Weiterbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte nach § 5 Abs. 1a und 2 des Gehaltstarifvertrages anerkannt.


Die Kurse sind zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Tiermedizinische Fachangestellte anerkannt (Tierärztekammer Niedersachsen).

Programm als PDF >>>

Anmeldung >>>